Schnittstellen für juristische Apps

Ich habe ein PDF meiner Dissertation (Der Austausch juristischer Fakten zwischen heterogenen Anwendungen) hochgeladen. Thema ist salopp gesagt Schnittstellen für juristische Apps. Die Arbeit ist natürlich in die Jahre gekommen. Aber dennoch oder genau deshalb gibt es hier ein paar ganz lesenswerte Passagen, die die letzten 15 bis 20 Jahre erstaunlich frisch überdauert haben.

Ich möchte bei der Gelegenheit noch auf einen Beitrag hinweisen, der mir beim Lesen nach nunmehr fast 20 Jahren durchaus nochmals Spass gemacht hat und in gewisser Weise gut zum Thema passt: Alter Traum in neuem Gewande? LCD-Tablett und Windows für Pen-Computer, JurPC Heft 10/93 Seite: 2331.

→ Noch mehr Tipps für antiquarische und neuere Literatur.

Dieser Beitrag wurde unter App, Rechtsinformatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.